Abnehmen und Gewichtsreduktion mit Hypnose

Möglichkeiten der Gewichtsreduktion durch Abnehmen mit Hypnose

Eine wichtig Rolle bei unserem Essverhalten spielen Gewohnheiten sowie seelische Aspekte und Gefühle. Hierauf gehen die meisten herkömmlichen Programme zur Gewichtsreduktion wenn überhaupt nur am Rande ein.

Abnehmen zur GewichtsreduktionDie Möglichkeiten der Hypnose zum nachhaltigen Abnehmen sind wissenschaftlich in vielen Studien analysiert und nachgewiesen worden. Die positiven Effekte eines richtigen Ernährungs- und Lebensstils sind den meisten gut bekannt, wie etwa verbesserte Gesundheit und Kondition, mehr Kraft, Wohlbefinden, Selbstbewusstsein und gesteigerte Attraktivität, um nur einige zu nennen. Auch wissen die meisten, was gut für uns ist und was nicht. Warum aber setzen wir das dann nicht einfach um und sind übergewichtig?

Gewohnheit und Übergewicht

Bei vielen Menschen sind es oft über Jahr etablierte Gewohnheitsmuster, die nach und nach zu Übergewicht geführt haben. Es ist wie ein Pfad, den wir gehen, der mit der Zeit immer besser ausgetreten ist und den wir schließlich wie von selbst gehen: Wir essen zu viel, ernähren uns ungesund und bewegen uns zu wenig.
Der Mensch ist bekanntlich ein Gewohnheitstier: Unser Unbewusstes führt die meisten alltäglichen Vorgänge automatisch aus, während nur ein kleiner Teil durch bewusste Prozesse gesteuert wird. Dies dient der Entlastung unseres Bewusstseins. Wenn die etablierten Muster positiv sind, ist das gut. Sind jedoch die Gewohnheiten negativ, ist es schädlich.

Versucht man nun, nur mit dem Bewusstsein, mit Willenskraft, hier eine Veränderung zu erzielen arbeiten wir gegen unser Unbewusstes und ohne seine Unterstützung. Sie können sich sicher vorstellen, dass dies unheimlich kraftraubend sein kann. Oft führt dieser Kampf (gegen sich selbst) zu zusätzlichem Stress. Diäten werden nicht durchgehalten und die Leute essen nach deren Ende sogar noch mehr als vorher. Und weil es so nicht funktioniert, sind die Menschen dann oft frustriert. Im wahrsten Sinne ein Teufelskreis.

Eine nicht zu unterschätzende Rolle spielen hierbei Erfahrungen aus früher Kindheit: Das Lernen von schlechten Ernährungsgewohnheiten oder der berühmte Satz: „Der Teller muss leer gegessen werden“.

Wenn Sie aber das Wissen, das Können und die Macht Ihres Unbewussten nutzen, ist eine Veränderung der Muster in hilfreiche und damit das Abnehmen leicht möglich. Hierbei helfe ich und begleite Sie mit Hypnose. Ihr Unbewusstes kann aktiviert werden um dann dann für Sie zu arbeiten und den Prozess zu unterstützen. Sie haben die Möglichkeit, neue Wege zu gehen und dass es Ihnen leicht fallen kann. Und der Weg dorthin kann sogar Freude machen, nicht als Verzicht sondern als ein Gewinn empfunden werden.

Ihr Organismus kann zum Beispiel im Laufe der Behandlung selbst den Wunsch verspüren, Ihre Ernährungsgewohnheiten so umzustellen, dass Sie gesunde Nahrung zu sich nehmen – Essen, das schmeckt und gut tut. Statt Diät erreichen Sie also Ihr Ziel Abnehmen durch eine Ernährungsumstellung und erhöhter körperlicher Fitness. Wissenschaftlich belegt ist dies der einzige Weg, eine nachhaltige Gewichtsreduktion erzielen zu können.

Seelische Themen und Abnehmen

Erfahrungsgemäß finden sich in der Praxis häufig – insbesondere bei Menschen mit stärkerem Übergewicht, Adipositas und Binge-Eating-Störung – seelische Themen als Hauptursache für Übergewicht. Oft sind wir uns dessen gar nicht mehr bewusst, denn diese Themen sind verdrängt worden. Sie sind damit aber nicht weg sondern im Unbewussten noch präsent und aktiv wirksam.

Sehr häufig sind es unverarbeitete emotionale Konflikte, entweder aus der Gegenwart oder einem früheren Lebensabschnitt, oft sogar der Kindheit. Häufig geht es um Beziehungen zu anderen Menschen, verletzte Gefühle, Traurigkeit, erlittenen traumatischen Situationen und Überlastungen, um nur einige zu nennen. Diese Konflikte, die häufig völlig unbewusst aktiv sind, führen zu seelischem und emotionalem Stress.

Der Versuch einer Lösung durch Essen führt zu einer momentanen Entlastung und einer kurzfristigen Verbesserung der Gefühlslage. Das Essen wirkt hier kurzfristig positiv auf die Stimmung. Langfristig jedoch führt das damit verbundene Übergewicht zu weiter erhöhtem Stress. Die Menschen empfinden sich als unattraktiv, fühlen sich unwohl in Ihrer Haut und dies wirkt sich leider negativ auf das Selbstbild und den Selbstwert aus. Was den Prozess des Zunehmens weiter befeuern kann. Es dreht sich alles nur noch um das Essen. Man hat dann ein permanent schlechtes Gewissen und werte sich ab, macht sich selbst Vorwürfe, dass man nicht genug Disziplin besäße.

Allein der Zustand der Trance an sich kann beruhigend und harmonisierend auf Geist und Organismus wirken und das Wohlbefinden steigern. Durch die wirkliche Lösung der ursächlichen Probleme, die gerade in Hypnose möglich ist, ist eine deutliche Verbesserung der generellen Gefühlslage zu erzielen. Die zunehmende Kraft ist dann nutzbar, um die notwendige positive Veränderung der Lebensgewohnheiten und eine Ernährungsumstellung leichter zu erzielen

Oft stellen die Klienten während Hypnosebehandlung ihre Ernährung von ganz alleine um. Sie nehmen mit gutem Gefühl kontinuierlich ab. Die Motivation, den Prozess durch Bewegung oder sportliche Aktivitäten zu intensivieren wird stärker.

So sind die möglichen Auswirkungen der problemlösenden Hypnose auf mehreren Gebieten zugleich positiv: Die Lösung der Konflikte kann zu mehr Kraft und Energie führen. Die Mehrzahl der Menschen fühlt sich besser, das Essen kann die frühere Funktion eines Stimmungsaufhellers, Trösters und Stabilisators verlieren. Durch die ersten Erfolge beim Abnehmen, mehr körperlichem Wohlbefinden und die positiven Auswirkungen auch auf andere Lebensbereiche kann der Prozess schrittweise immer leichter und intensiver werden.

So besteht für Sie die Chance – ohne Diät und dem oft damit verbundenen Jo-Jo-Effekt und ohne zusätzliche Medikamente – gesund und mit Leichtigkeit Ihr Gewicht reduzieren. Sie können dann mit Hilfe Ihrer unbewussten Kompetenzen auch eine Lösung, bislang mit dem Essen verbundene berechtigten Bedürfnisse auf andere Art und Weise sicherstellen zu können entwickeln. Hierbei kann Sie die Hypnose unterstützen.

Weitere Informationen

Sie können auf diesen Seiten viele weitere Informationen zur Lösungsorientierten Hypnose und zur Praxis und zur Behandlung erhalten.

Dauer und Ergebnis einer Behandlung mit Hypnose sind abhängig vom individuellen Anliegen und Hintergrund der jeweiligen Person und können somit nicht garantiert werden. Es gibt Umstände, die eine Behandlung mit Hypnose ausschließen. Über diese sogenannten Kontraindikationen können Sie sich auf dieser Seite informieren.

Bei Fragen oder wenn Sie Interesse haben, Hypnose zur Gewichtsreduktion zu nutzen, können Sie für weitere Informationen und zur Terminvereinbarung gerne Kontakt aufnehmen. Hierfür können Sie anrufen oder das Kontaktformular nutzen oder eine E-Mail schicken. Sie können sich auf diesen Wegen gerne auch persönlich über Ihr individuelles Anliegen informieren.